Gewerbeverband Zeulenroda - Triebes e.V.

Bewegen statt Reden!

Direkter Download von dieser Webseite :

Download

Größe: 240.82 KB
Hinzugefügt am: 09/06/2017 03:19:39
Bearbeitet am: 09/06/2017 03:21:00
Zugriffe: 406

Arbeitsplan des Vorstandes des Gewerbeverbandes Zeulenroda-Triebes e.V.

Themen des GV

  1. Anlaufstelle sein für Fragen und Probleme, Informationen austauschen, Netzwerk knüpfen, gegenseitiges Kennenlernen
  • Ausfahrten
  • Betriebsbesuche
  • Kulturelle Veranstaltungen
  1. Unterstützung geben bei Betriebsführung, Veranstaltungsreihe „Von Profis lernen“
  • Kunden gewinnen und halten
    • Kundenbindung, (Vortrag)
    • Vertriebsmethoden (Vortrag)
  • Personalführung
    • Mitarbeitermotivation (Vortrag)
    • Qualifizierung und Ausbildung (Arbeitskreis Schule Wirtschaft)
    • Nachfolgeregelung (Vortrag)
    • Kündigungsrecht (Vortrag)
    • Patientenverfügung, ....
  • Betriebswirtschaft,
    • mit Banken reden (Vortrag)
    • Fördermittel requirieren (Vortrag)
    • Welche Versicherungen sind notwendig? (Vortrag)
    • Wie sichere ich Liquidität? (Vortrag)
    • Was tun bei Problemen mit Finanzamt? (Vortrag)
    • Offene Forderungen eintreiben (Vortrag)
    • IT-Sicherheit im Unternehmen
  • Öffentlichkeitsarbeit
    • Neue Medien nutzen für Kunden- und Mitarbeitergewinnung
  1. Wirken in der Region, Verbesserung der weichen Standortfaktoren für unsere Unternehmen, Interessenvertretung unserer Mitglieder nach aussen
  • Globales Problem in den nächsten Jahren für die Unternehmen wegen demografischer Entwicklung: Fachkräftemangel und fehlende Unternehmensnachfolge
    • Unterstützung des IBA-Projektes“ 150 Perspektiven - Campus Zeulenroda“
    • Förderung der Initiative Schule-Wirtschaft,
    • Organisation einer Ausbildungsbörse von den GV-Mitgliedern
    • Erhalt Schulstandorte
  • Mitarbeit bei Stadtentwicklungskonzept, Erhalt Mittelzentrum
  • Förderung des Tourismus als Wirtschaftsfaktor
  • Gebietsreform???
  1. Mitgliedergewinnung
  • Öffentlichkeitsarbeit verbessern
  • Interessante Themen besetzen
  • ehemalige Mitglieder durch neues Konzept wieder zurückholen
  • vor allem junge Unternehmensinhaber ansprechen, um Verband und Vorstand zu verjüngen

Veranstaltungsplan 2017

Monat

Veranstaltung

Mai

Mitgliederversammlung

Juni

Einzelhandelskonzept der Stadt

Juni

IT-Sicherheit in Unternehmen

Juli

Sommerpause

August

Sommerpause

September

Ausfahrt Stadt Altenburg

Oktober

Tourismuskonzept

November

Wirtschaftsstammtisch zu Berufsausbildung

Dezember

Weihnachtsfeier mit Vortragsthema (Zukunft des Bargelds)